Fotomagazin DigitalPHOTO auch für Android - falkemedia

DigitalPHOTO


Das Fotografie-Fachmagazins DigitalPHOTO ist seit dem 9. April 2014 mit der gleichnamigen App nun zusätzlich zur iPad-Version im App Store auch für Android im Google Play Store und im Amazon App-Shop erhältlich. Besitzer von Kindle und Android-Tablets und -Smartphones können das Magazin nun auch im digitalen Kiosk lesen.

In der kostenlosen Kiosk-App „DigitalPHOTO“ ist ab sofort Monat für Monat die digitale Variante des Magazins abrufbar. Die Magazine „DigitalPHOTO Photoshop“, „CanonFoto“ und die Sonderausgaben „CanonBIBEL“, „NikonBIBEL“, „PhotoshopBIBEL“ und „FotoBIBEL“ sind ebenfalls erhältlich. Abonnents der regelmäßig erscheinenden Magazine DigitalPHOTO, CanonFoto und DigitalPHOTO Photoshop sind in der App ebenso möglich.
Neben der Kiosk-App DigitalPHOTO sind eben solche Kiosk-Applikationen für die Apple-Anwender-Zeitschrift Mac Life und das Musikproduktions-Magazin Beat sowie der Kochmagazine LandGenuss und So is(s)t Italien erhältlich.

Über DigitalPHOTO
DigitalPHOTO ist das Fachmagazin für die Foto-Profis von morgen und alle begeisterten Hobby-Fotografen. Die Redaktion berichtet kompetent und wegweisend über Fotografie. Dazu gehören fundierte Kamera- und Zubehör-Tests ebenso wie informative Beiträge zur Fotopraxis und Bildbearbeitung. Großformatige Bildstrecken und lebendige Fotografen-Porträts bereichern das Magazin. DigitalPHOTO wurde 2002 vom Kieler Medienhaus falkemedia gegründet, der Sitz der Redaktion ist in Köln.