Foto-Wissen intensiv - DigitalPHOTO HD auf dem iPad - falkemedia

Foto-Wissen intensiv - DigitalPHOTO HD auf dem iPad


Für Foto-Enthusiasten geht es diesen Sommer hoch her: Nach dem erfolgreichen Relaunch der Foto-Fachzeitschrift DigitalPHOTO steht bereits die nächste Neuheit in den Startlöchern. Ab sofort ist die iPad-App „DigitalPHOTO HD“ im App Store erhältlich – für kurze Zeit sogar gratis!

Die brandneue Multimedia-Version der DigitalPHOTO schöpft die Fähigkeiten des iPads aus: „Das iPad bietet uns eine großartige Möglichkeit, unseren Lesern Foto-Fachwissen besonders anschaulich zu vermitteln“, sagt Daniel Albrecht, Chefredakteur des Fotomagazins aus dem Medienhaus falkemedia.

Für die App, die drei bis vier Mal pro Jahr erscheinen wird, erweitert die Redaktion die besten Inhalte aus den aktuellen Printausgaben um exklusive Bonus-Inhalte und zahlreiche interaktive Elemente. Großformatige, hochauflösende Bilder führen durch die faszinierende Welt der professionellen Fotografie. Tipps & Tricks namhafter Fotografen und Bildbearbeiter nehmen den ambitionierten Leser an die Hand. Ausführliche Tests zu Kameras und Zubehör liefern in der Flut der Angebote eine wertvolle Kaufberatung. Nur für kurze Zeit wird die multimediale Foto-Schule des frisch gerelaunchten Foto-Magazins kostenlos im App Store erhältlich sein.

Zum Inhalt der Erstausgabe
In der ersten Ausgabe von DigitalPHOTO HD verrät Ihnen Nadine Dilly die Geheimnisse der professionellen Beauty-Fotografie, Reisefotograf Peter Schickert gibt Tipps für bessere Urlaubsbilder. Und im Videotraining zeigt Foto-Coach Martin Krolop, wie Sie mit einer Lampe spannungsreiche Licht-Setups realisieren.

Neben der Single-App „DigitalPHOTO HD“ ist außerdem der DigitalPHOTO-iPad-Kiosk kostenlos im App Store erhältlich. Darin kann man die digitale Variante der originalen Print-Ausgaben, auch von Sonderheften, fürs iPad erwerben. Die Preise sind etwas geringer als beim gedruckten Heft.
Das Extra für Abonnenten der DigitalPHOTO: Sie erhalten innerhalb der Kiosk-App sogar kostenlosen Zugriff auf die digitale Version.Über falkemedia

Das Kieler Medienhaus falkemedia verlegt 14 Magazine aus den Bereichen Fotografie/Photoshop, Apple, Literatur, Musik, Kochen sowie zwei Stadtmagazine. Bereits im Frühjahr 2010 hat das Kieler Medienhaus falkemedia erste multimediale Magazin-Applikationen für das iPad veröffentlicht und gehört damit zu den ersten deutschen Verlagen, die auf Apples Tablet-Computer publizierten. Seitdem folgten weitere Multimedia-Projekte wie das Rezepte-Magazin „Schnelle Küche“, das „Office 2011“-Spezial der Mac Life oder das multimediale Sonderheft „Recording Bibel“ der Beat. falkemedia ist so mittlerweile zu einem wichtigen Beratungspartner für die deutschsprachige Verlagslandschaft geworden.
Link zu DigitalPHOTO HD: http://itunes.apple.com/de/app/digitalphoto-hd/id451214935?mt=8
Link zum DigitalPHOTO-Kiosk: http://itunes.apple.com/de/app/digitalphoto/id425356793?mt=8